Leistungssingen am 19.05.2019 in Morsbach

Am 19.05.2019 hat der MGV "Harmonie" Scheidingen 1877 am vom ChorVerband Nordrhein-Westfalen e.V. veranstalteten Leistungssingen teilgenommen.

Das Leistungssingen fand in den Kategorien Leistungschor, Konzertchor und Meisterchor statt. Ausrichter war der KreisChorVerband Oberberg e.V. mit seinem MGV "Eintracht" Morsbach 1913 e.V..

Die Veranstaltung wurde durchgeführt in der Kulturstätte Morsbach.

Der MGV "Harmonie" Scheidingen 1877 hat mit den drei Liedern

  1. "Der Mensch lebt und bestehet" (WAHLCHORWERK - Motette - Komp.: Hans Georg Nägeli, Text: Matthias Claudius)
  2. "Kein schöner Land in dieser Zeit" (VOLKSLIED - Melodie/Satz: Anton Wilhelm Florentin von Zuccalmaglio/Michael Schmoll, Text: Anton Wilhelm Florentin von Zuccalmaglio)
  3. "Ein Jäger aus Kurpfalz" (DURCHKOMPNIERTES VOLKSLIED - Melodie: überliefert/19. Jhd./Friedrich Silcher, Text: überliefert)

teilgenommen.

Für alle drei Aufgaben vergab die Jury, die aus Frau Claudia Rübben-Laux (Landeschorleiterin ChorVerband NRW e.V.), Herrn Prof. Fritz Ter Wey (Mitglied im Musikrat des ChorVerband NRW e.V.), Herrn Volker Arns (Mitglied im Musikrat des ChorVerband NRW e.V.) und Herrn Stefan Rauh (Chorleiter, Berlin) bestand, die Note "gut".

Der Chorleiter des MGV "Harmonie" Scheidingen 1877, Werner Granz, zeigte sich nach der Ergebnisbekanntgabe und dem Jubel der aktiven Sänger sehr zufrieden mit dem Erreichten. Die intensiven Chorproben haben sich bezahlt gemacht! Auch der 1. Vorsitzende des MGV "Harmonie" Scheidingen, Michael Platte, zeigte sich gut gelaunt und gelöst, weil der Chor in gemeinschaftlicher Probenarbeit dieses Ziel erreicht hat.

Nach den "Richtlinien Leistungschorsingen im ChorVerband NRW e.V." ist der MGV "Harmonie" Scheidingen 1877 nun drei Jahre lang berechtigt, den Zusatz "Leistungschor 2019" zu tragen - und darauf sind wir mächtig stolz!!!

Ein Teil des Chores bei den Proben in Morsbach:

 

Link zur Internetseite des ChorVerband NRW e.V.